Drucken

Wichtige Kundeninformationen

21.06.2011 - Wichtige Kundeninformationen

Wichtige Kundeninformationen

Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

A. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (MALTESSA GmbH, Berghagen 27, 33790 Halle, Deutschland, Tel.: +49(5201)6638928, Fax: +49(5201)6638929, E-Mail: info@maltessa.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Allgemeine Hinweise

1) Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
2) Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei an uns zurück.
3) Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

B. Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.

An

MALTESSA GmbH
Berghagen 27
33790 Halle
Deutschland
Fax: +49(5201)6638929
E-Mail: info@maltessa.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_______________________________________________________

_______________________________________________________

Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) __________________

________________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)

________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)

________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

_________________________
Datum

(*) Unzutreffendes streichen

 

 

 

 

 


 

Kosten Standardversand:

 

 

 

Deutschland: ab 15.11.2012

versandkostenfrei für den Standardversand

 

Östereich: 9,99 Euro Standardversand

Nachnahme 8,10 Euro innerhalb Deutschlands gültig bis 28.02.2018

Ab dem 28.02.2018 können wir den Service  der Nachnahme derzeit leider nicht mehr anbieten

wir hoffen dieses solbald wie möglich wieder in unser Portfolio mit aufnehmen zu können

 

Lieferzeit:

 

bitte kalkulieren Sie für den Standardversand drei Werktage. Im Regelfall sind wir wesentlich schneller, so das mit den meisten Lieferungen schon nach circa 48h (an Werktagen) gerechnet werden kann. Die DHL über die wir den ausschließlichen Versand betreiben, hat eine Regellaufzeit von 24h bei Ihren Paketen innerhalb Deutschlands an Werktagen.

 

Weitere Versandinformationen finden Sie unten in der Anlage

 


 

 

­­­­Versandkosten Detailerläuterung

 

 

 

Kosten Standardversand: Deutschland 0,00 EUR(incl. gesetzl. Mwst) ab 15.11.2012

.

Versand : Versandkosten fallen pro Bestellung (bei haushaltsüblichen Mengen) einmalig an, unabhängig von Bestellwert und Anzahl Artikel. Auslansversand und Sperrgut sind gesondert zu betrachten und in den Versandkosten dargestellt
.
Der Versand erfolgt zwischen 24 und 48 Stunden nach Zahlungseingang.

.


 

zu unseren Produkten : nur Markenartikel - NEU, OVP und UNBENUTZT
.
Zahlung : Vorkasse, per Banküberweisung , per Nachnahme oder PayPal (mit Bankkonto oder Kreditkarte oder Lastschrift)

 

Bei Zahlungsart 'Vorkasse' haben Sie die Möglichkeit, uns den Zahlungsbeleg oder
einen Screenshot der Online-Überweisung zu faxen (Fax-Nr. 0049(0)5201-66389-29) bzw. per eMail
zu senden (info@spielundspannung.de). Die Ware kann dadurch umgehend versendet werden.
.
Selbstabholung ist leider nicht möglich.



.
Preise: Wir haben unsere Preise sehr kundenfreundlich kalkuliert. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass wir keine weiteren Rabatte gewähren können.

 


 

 

Weitergehende Informationen:

 

Rückversandkosten

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs haben Sie die Möglichkeit unser Rücksendeportal zu benutzen. Dieses finden Sie unter retoure.maltessa.com. Dort können Sie jedes, unserer zu ihnen versandten Pakete, außer Speditionsware, zu uns,  für einen bundesweit einheitlichen Pauschalpreis für Sie, in Höhe von 5,95 Euro inkl. gesetzlicher Mwst., zu uns zurücksenden. Bei Speditionsware liegt der bundesweite Rückversandpreis für Sie bei 120 Euro je Palette inkl. gesetzlicher Mwst wenn der Rückversand durch uns erledigt wird. Die Speditionsabholung würden wir für Sie beauftragen. Eine Abholung für normale Pakete von ihnen können wir leider nicht anbieten. Die Ware müsste von ihnen an den jeweiligen Postzusteller oder an einer Filiale der DHL abgegeben werden. Weitergehende Kostenübernahmen hierzu sind leider nicht möglich.

Service Sperrgut

Mit der Option Sperrgut können Sie auch Sendungen bis 31,5 kg versenden, die

in Quaderform größer als 120 x 60 x 60 cm sind,
in Rollenform schwerer als 5 kg sind,
weder quader- noch rollenförmig sind,
abstehende Teile oder lose Umschnürungen aufweisen oder
keine formstabile Außenverpackung aus Wellpappe, Vollpappe oder Papier haben.

Höchstmaße Sperrgut Preis
Quaderform: bis Länge 200 cm,
bis Gurtmaß (= Länge + 2x Breite + 2x Höhe) 360 cm +22,50 EUR (zusätzlich zum Paketpreis)1
Rollenform: bis Länge 200 cm,
bis Ø 60 cm, Länge plus gemessener Umfang zusammen bis 360 cm

1 Bei Paketen über 10 kg oder über 300 cm Gurtmaß ist der Service Sperrgut umsatzsteuerpflichtig: 26,78 EUR (inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer).

Für Sperrgut gelten besondere Auslieferungsbestimmungen.

Reisegepäckstücke gelten nur als Sperrgut, wenn sie die Höchstmaße 120 x 60 x 60 cm überschreiten. Verpackungsform und -material sind hierbei unerheblich.

Innerhalb der Paketmaße 120 x 60 x 60 cm und dem Pakethöchstgewicht von
31,5 kg sind Reisegepäckstücke deutschlandweit mit der DHL Paketmarke bis 31,5 kg freizumachen.

nachzulesen unter:

https://www.dhl.de/de/paket/information/privatkunden/service-sperrgut.html

Der Sperrgutzuschlag wird jeweils für jedes einzelne Paket berechnet, welches diese oben genannten Richtlinien nicht erfüllt.

Auslandsrückversandkosten

Die jeweils gültigen Auslandsrückversandkosten für unser Retourenportal finden Sie tagesaktuell unter retoure.maltessa.com unter dem jeweiligen Rückversandsland. Im Ausland kann die Ware über ihre lokale Post an ins zurückgegeben werden. In unserem Rücksendeportal generieren Sie ein Etikett für ihre lokale Postbehörde.

 


Rückgabe von Hygieneartikeln


Am 13.06.2014 ist der neu gefasste § 312g BGB in Kraft getreten. Gemäß § 312g Absatz 2 Nr.3 BGB sind vom Widerrufsrecht grundsätzlich ausgeschlossen "Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde". Sollte ein Produkt dieses Produktbereiches durch Sie erworben worden sein, und sollte diese Ware innerhalb eines gültigen Widerrufs an uns zurückgegeben worden sein, behalten wir uns eine Einzelfallprüfung vor, um die Art und Weise und den Grad der Nutzung korrekt einzuschätzen, um hierzu eine geeignete Rückerstattung vornehmen zu können.  

 


Gewährleistungs- und Garantieabwicklung

 

Grundsätzlich gelten alle gesetzlichen Vorgaben zur Garantie und Gewährleistungsabwicklung. Sollten hier Besonderheiten durch die Hersteller vorgegeben sein werden wir Sie bei dem Angebot des jeweiligen Artikels darüber informieren.

Detaillierte Informationen für den Fall einer Gewährleistungs- oder Garantieabwicklung können Sie unter dem Unterpunkt Rücksendungen/Gewährleistungsanspruch unter unserer Webseite www.maltessa.com nachlesen. Dort finden Sie auch präzisierte Angaben zum Ablauf von Gewährleistungsansprüchen und Ablauffolgen für das Reklamtionsmanagement.

 


 

Servicerufnummern

 

Zusätzlich haben wir unter retoure.maltessa.com unter dem Zusatzpunkt Servicerufnummern ein Rufnummernportal eingerichtet, wenn Sie mit einem unserer Zulieferer direkt in Kontakt treten möchten.

Wir bemühen uns immer diese Rufnummern entsprechend aktuell zu halten. Sollten hier dennoch Schwierigkeiten aufkommen, dürfen Sie uns selbstverständlich jederzeit gerne kontaktieren. Weiterhin viel Freude mit Ihrem Einkauf.

 


 

 

Wann bekomme ich meine Erstattung? Wie wird erstattet:

 

Vorab: Wir sind immer bemüht so schnell wie möglich Retouren zu bearbeiten und Gewährleistungsansprüche zu befriedigen. In der Regel ist eine Bearbeitung innerhalb von 3 Werktagen nach Zugang gewährleistet. Eine Erstattung im Falle eines Widerrufs wird wie gesetzlich vorgeschrieben innerhalb einer 14 Tages Frist nach Erklärung des Widerrufs vorgenommen. Eine Zurückbehaltung erfolgt lediglich, wenn noch kein Nachweis erbracht wurde,  dass  die Ware zu uns zurückgesendet wurde.

 


 


 

Importinformationen (Zoll und Steuern)

Für Bestellungen bei der MALTESSA GmbH, die aus der Schweiz oder einem anderen Lager aus einem Drittstatt gegenüber der Europäischen Union, verschickt werden, können im Bestimmungsland Zoll-oder Einfuhrgebühren anfallen.
Wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können keine Angaben zu deren Höhe machen.
Zusätzliche Kosten für die Zollabfertigung sind vom Empfänger zu tragen.
Zollbestimmungen sind von Land zu Land unterschiedlich. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihre Zollbehörden vor Ort.
Jede Sendung aus dem Ausland ist zoll- und mehrwersteuerpflichtig. Im Postverkehr gilt der Kunde als Importeur und ist verpflichtet, die dafür anfallenden Beträge zu zahlen.
Die bei uns gekauften Artikel unterliegen der Einfuhrsteuer. Diese wird jedoch nur dann erhoben, wenn der Betrag der Einzelsendung den im Bestimmungsland aktuell gültigen Freiwert überschreitet.
Die aktuellen Steuersätze finden Sie auf den Webseiten der jeweiligen Steuerverwaltung oder bitte erfragen Sie diese bei Ihrem nächsten Zollamt.
Sie autorisieren mit Ihrer Bestellung die MALTESSA GmbH einen Transportdienst zu bestimmen, der bei den Zoll- und Steuerbehörden des Bestimmungslandes bei Einfuhr der Produkte in Ihrem Namen handelt und die für Sie anfallende Importabwicklung in Ihrem Namen durchführt.

 



 


Verpackungsverordnung

 

"Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem „Grünen Punkt“ der Duales System Deutschland AG) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. 

Zur Umsetzung unserer Verpflichtungen aus der Verpackungsverordnung haben wir uns dem Dualen System Interseroh angeschlossen 

Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung (MALTESSA GmbH, Berghagen 27, 33790 Halle (Westf.) allgemeine Servicenummer +49(0)5201-66389-28 oder per Fax an +49 (0)5201-66389-29 ). 


Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken (Firma MALTESSA GmbH, Berghagen 27, 33790 Halle). Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt."

 


 

Europäische Chemikalienverordnung REACH, Art. 33 
(in Kraft seit 01.06.07): 


Grundsätzlich gilt, dass Sie jederzeit Anfragen bezüglich unserer Produkte oder deren Zusammensetzung an uns stellen können, und wir uns bemühen werden, diesem nach besten Wissen und Gewissen nachzukommen. 

Artikel 33 (Auszug) 
Pflicht zur Weitergabe von Informationen 
über Stoffe in Erzeugnissen 
1. Jeder Lieferant eines Erzeugnisses, das einen die Kriterien des Artikels 57 erfüllenden und gemäß Artikel 59 1 ermittelten Stoff in einer Konzentration von mehr als 0,1 Massenprozent (w/w) enthält, stellt dem Abnehmer des Erzeugnisses die ihm vorliegenden, für eine sichere Verwendungdes Erzeugnisses ausreichenden, Informationen 
zur Verfügung, gibt aber mindestens den Namen des betreffenden Stoffes an. 
2. Auf Ersuchen eines Verbrauchers stellt jeder Lieferant eines Erzeugnisses, das einen die Kriterien des Artikels 57 erfüllenden und gemäß Artikel 59 Absatz 1 ermittelten Stoff in einer Konzentration von mehr als 0,1 Massenprozent (w/w) enthält, dem Verbraucher die ihm vorliegenden, für eine sichere Verwendung des Erzeugnisses ausreichenden, Informationen zur Verfügung, gibt aber mindestens den Namen des betreffenden Stoffes an. Die jeweiligen Informationen sind binnen 45 Tagen nach Eingang des Ersuchens kostenlos zur Verfügung zu stellen. 
Ansprechpartner für die jeweilige Anfrage: 
MALTESSA GmbH, Berghagen 27, 33790 Halle (Westf.) allgemeine Servicenummer +49(0)5201-66389-28 oder per Fax an +49 (0)5201-66389-29