Drucken

ZAHLUNG/VERSAND

ZAHLUNG/VERSAND

Kosten Standardversand:

 

 

 

Deutschland: ab 15.11.2012

versandkostenfrei für den Standardversand über alle Versanddienstleister hinweg. Als Beispiele hier aufgeführt unsere Standarddienstleister DHL und DPD

 

Östereich: 9,99 Euro Standardversand

Nachnahme 8,10 Euro innerhalb Deutschlands gültig bis 28.02.2018

Ab dem 28.02.2018 können wir den Service  der Nachnahme derzeit leider nicht mehr anbieten

wir hoffen dieses solbald wie möglich wieder in unser Portfolio mit aufnehmen zu können

 

Lieferzeit:

 

bitte kalkulieren Sie für den Standardversand bis zur Ankunft drei Werktage. Im Regelfall sind wir wesentlich schneller, so das mit den meisten Lieferungen schon nach circa 48h (an Werktagen) gerechnet werden kann. Die DHL, hat beispielsweise eine Regellaufzeit von 24h bei Ihren Paketen innerhalb Deutschlands an Werktagen.

 

 


 

 

Versandkosten Detailerläuterung

 

 

 

Kosten Standardversand: Deutschland 0,00 EUR(incl. gesetzl. Mwst) ab 15.11.2012

.

Versand : Versandkosten fallen pro Bestellung (bei haushaltsüblichen Mengen) einmalig an, unabhängig von Bestellwert und Anzahl Artikel. Auslandsversand und Sperrgut sind gesondert zu betrachten und in den Versandkosten dargestellt
.
Der Versand erfolgt zwischen 24 und 48 Stunden nach Zahlungseingang.

.

zu unseren Produkten : nur Markenartikel - NEU, OVP und UNBENUTZT
.
 

 


 

 

Weitergehende Informationen:

 

Rückversandkosten

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs haben Sie die Möglichkeit unser Rücksendeportal zu benutzen. Dieses finden Sie unter retoure.maltessa.com. Dort können Sie jedes, unserer zu ihnen versandten Pakete, außer Speditionsware, zu uns,  für einen bundesweit einheitlichen Pauschalpreis für Sie, in Höhe von 5,95 Euro inkl. gesetzlicher Mwst., zu uns zurücksenden. Bei Speditionsware liegt der bundesweite Rückversandpreis für Sie bei 120 Euro je Palette inkl. gesetzlicher Mwst wenn der Rückversand durch uns erledigt wird. Die Speditionsabholung würden wir für Sie beauftragen. Eine Abholung für normale Pakete von ihnen können wir leider nicht anbieten. Die Ware müsste von ihnen an den jeweiligen Postzusteller oder an einer Filiale der DHL abgegeben werden. Weitergehende Kostenübernahmen hierzu sind leider nicht möglich.

Service Sperrgut

Mit der Option Sperrgut können Sie auch Sendungen bis 31,5 kg versenden, die

in Quaderform größer als 120 x 60 x 60 cm sind,
in Rollenform schwerer als 5 kg sind,
weder quader- noch rollenförmig sind,
abstehende Teile oder lose Umschnürungen aufweisen oder
keine formstabile Außenverpackung aus Wellpappe, Vollpappe oder Papier haben.

Höchstmaße Sperrgut Preis
Quaderform: bis Länge 200 cm,
bis Gurtmaß (= Länge + 2x Breite + 2x Höhe) 360 cm +22,50 EUR (zusätzlich zum Paketpreis)1
Rollenform: bis Länge 200 cm,
bis Ø 60 cm, Länge plus gemessener Umfang zusammen bis 360 cm

1 Bei Paketen über 10 kg oder über 300 cm Gurtmaß ist der Service Sperrgut umsatzsteuerpflichtig: 26,78 EUR (inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer).

Für Sperrgut gelten besondere Auslieferungsbestimmungen.

Reisegepäckstücke gelten nur als Sperrgut, wenn sie die Höchstmaße 120 x 60 x 60 cm überschreiten. Verpackungsform und -material sind hierbei unerheblich.

Innerhalb der Paketmaße 120 x 60 x 60 cm und dem Pakethöchstgewicht von
31,5 kg sind Reisegepäckstücke deutschlandweit mit der DHL Paketmarke bis 31,5 kg freizumachen.

nachzulesen unter:

https://www.dhl.de/de/paket/information/privatkunden/service-sperrgut.html

Der Sperrgutzuschlag wird jeweils für jedes einzelne Paket berechnet, welches diese oben genannten Richtlinien nicht erfüllt.

Auslandsrückversandkosten

Die jeweils gültigen Auslandsrückversandkosten für unser Retourenportal finden Sie tagesaktuell unter retoure.maltessa.com unter dem jeweiligen Rückversandsland. Im Ausland kann die Ware über ihre lokale Post an ins zurückgegeben werden. In unserem Rücksendeportal generieren Sie ein Etikett für ihre lokale Postbehörde.

 


 

Importinformationen (Zoll und Steuern)

Für Bestellungen bei der MALTESSA GmbH, die aus der Schweiz oder einem anderen Lager aus einem Drittstatt gegenüber der Europäischen Union, verschickt werden, können im Bestimmungsland Zoll-oder Einfuhrgebühren anfallen.
Wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können keine Angaben zu deren Höhe machen.
Zusätzliche Kosten für die Zollabfertigung sind vom Empfänger zu tragen.
Zollbestimmungen sind von Land zu Land unterschiedlich. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihre Zollbehörden vor Ort.
Jede Sendung aus dem Ausland ist zoll- und mehrwersteuerpflichtig. Im Postverkehr gilt der Kunde als Importeur und ist verpflichtet, die dafür anfallenden Beträge zu zahlen.
Die bei uns gekauften Artikel unterliegen der Einfuhrsteuer. Diese wird jedoch nur dann erhoben, wenn der Betrag der Einzelsendung den im Bestimmungsland aktuell gültigen Freiwert überschreitet.
Die aktuellen Steuersätze finden Sie auf den Webseiten der jeweiligen Steuerverwaltung oder bitte erfragen Sie diese bei Ihrem nächsten Zollamt.
Sie autorisieren mit Ihrer Bestellung die MALTESSA GmbH einen Transportdienst zu bestimmen, der bei den Zoll- und Steuerbehörden des Bestimmungslandes bei Einfuhr der Produkte in Ihrem Namen handelt und die für Sie anfallende Importabwicklung in Ihrem Namen durchführt.

 


Zahlung : Vorkasse, per Banküberweisung , per Nachnahme (bis 28.02.2018) oder PayPal (mit Bankkonto oder Kreditkarte oder Lastschrift)

 

Bei Zahlungsart 'Vorkasse' haben Sie die Möglichkeit, uns den Zahlungsbeleg oder
einen Screenshot der Online-Überweisung zu faxen (Fax-Nr. 0049(0)5201-66389-29) bzw. per eMail
zu senden (info@spielundspannung.de). Die Ware kann dadurch umgehend versendet werden.
.
Selbstabholung ist leider nicht möglich.